Exposé 1013: Großer freistehender Bungalow mit Garage auf großem uneinsehbarem Grundstück mit Außenpool


3 Zimmer, Küche, Diele, Badezimmer mit Dusche und Badewanne, Wohnzimmer mit Ausgang in den Wintergarten und  in den Garten, großer Außenpool mit Gegenstromanlage, Keller, Partykeller 
Baujahr: 1971
Wohnfläche: ca. 157m²
Grundstück: ca. 812m²
Kaufpreis: 298.500,-- EUR zzgl. 3,57% Käufercourtage


Dam ist ein Ortsteil von Niederkrüchten und liegt zwischen Niederkrüchten, Heyen und Elmpt im Naturpark Schwalm-Nette. Das 812 qm große Grundstück ist zu den Seiten und nach hinten mit Büschen und Bäumen abgegrenzt, so dass keine Nachbarn Einblick haben. Dies auch, weil es rundherum nur Gärten gibt.
Die Straße, auf der dieses Haus liegt ist eine Seitenstraße mit sehr wenig Verkehr. Einige Autominuten entfernt - also ganz in der Nähe - liegt auf der einen Seite der Hariksee auf der anderen der Venekotensee, die beide mit Wald umgeben ganz nahegelegene Ausflugziele für Spaziergänger, Wanderer, Jogger, Fahrradfahrer usw, sind. Auch Golfspielen wird in Elmpt angeboten. Trotzdem liegen in Dam alle Einkaufsmöglichkeiten (Bäcker Metzges, Aldi, dm, Getränkemarkt, Lidl, Netto, Raiffeisenmarkt u.v.a.) Auch werden viele Sportarten für Jung und Alt in den verschiedenen Ortsteilen angeboten (Fußball, Tennis, Reiten, Schwimmen, Gymnastik, Physiotherapie und Vieles mehr. Außerdem gibt es eine Reihe von Arztpraxen und Apotheken, sowie Banken und Busverbindungen zu den Schulen auch im Umfeld und nach Schwalmtal, Wegberg und Brüggen. Diese Gegend hat auf kleinem Raum allerhand zu bieten. Wichtig: Die Autobahnauffahrt der BAB 52 Niederkrüchten ist in wenigen Autominuten zu erreichen.
Zum Haus mit dem Baujahr 1971 selbst ist zu sagen, dass es seit 1995 kernsaniert und kanalisiert ist, woraus hervorgeht, dass die Rohre und die Elektroinstallationen noch neuzeitlich sind. Die Wohnfläche besteht aus ca. 157 qm zuzügl. 1 große Garage mit Vorplatz und einem Platz für ein Carport:
1. im Erdgeschoss: ca. 87 qm: Wohnzimmer, Kaminzimmer mit offenem Kamin, Schlafzimmer, Bad mit Wanne und Dusche, Gäste-WC, Küche und Diele;
2. zusätzlich gibt es noch ca. 50 qm: eine geschlossene überdachte Terrasse d.h. ein bewohnbarer Wintergarten und
3. außerdem noch ca. 20 qm in einem getrennten Anbau: als Gästezimmer mit Bad. Außerdem ist das Haus vollkommen unterkellert und teilweise ist der Keller ausgebaut; auch hier gibt es noch einen Heizkamin. Warmwasser und Heizwärme werden in diesem Haus mit einer Gastherme hergestellt. Energieverbrauchskennwert: 158,6 kWh/(m² a) (Verbrauchsausweis).